Fritz Schilling und seine »Küche der Lebensfreude«

Wieder zurück im Süden Deutschlands – auf dem Land, in einem Restaurant mit dazugehöriger Landwirtschaft. Ist Fritz Schilling jetzt angekommen? Kreative Köpfe kommen wohl nie ganz an, aber auf jeden Fall ist Fritz Schilling mit seinem Engagement im Restaurant Schloss Hohenkammer seiner kulinarische Heimat ziemlich nahe. Schließlich betrieben seine Eltern in der Württemberger Heimat nahe Nürtingen ebenfalls ein Restaurant, hielten nebenher Geflügel und bauten Gemüse an.

Mehr zu Fritz Schilling, sowie die Rezepte finden Sie im apéro-Magazin 18

Natürlich können Sie das apéro-Magazin auch bei uns portofrei  einzeln bestellen oder abonnieren