Das Multitalent am Herd

Donnerstag, 12.15 Uhr in Deutschland: Tausende von Zuschauern (nicht nur weibliche) sitzen seit über 10 Jahren mit Block und gespitztem Stift vor dem Fernsehschirm, um jeden seiner Tipps im »ARD-Buffet« zu notieren. Er, das ist Vincent Klink, einer der beliebtesten Fernsehköche der Nation. Wobei hier die Betonung ausdrücklich auf »Koch« liegt. Vor der Kamera kocht er nur donnerstags, an allen anderen Tagen im Restaurant Wielandshöhe in Stuttgart. Seit 20 Jahren führt er es gemeinsam mit Ehefrau Elisabeth – erfolgreich und mit sehr viel Herzblut: »Das ist für mich der schönste Platz«.  Dieser Platz ist tatsächlich ein besonderer Ort – einer, der auch der Seele gut tut. Dafür sorgt Gastgeberin Elisabeth Klink (»der eigentliche Chef, dem nichts entgeht«, so ihr Ehemann) mit ihrem charmanten, stets aufmerksamen und bestens geschulten Team.

Mehr über Vincent Klink, die Küche sowie seine Rezepte finden Sie im apéro-Magazin 19

Natürlich können Sie das apéro Magazin auch bei uns
portofrei einzeln bestellen oder abonnieren