THE DUKE

Maximilian Schauerte und Daniel Schönecker sind jung, sehr jung. »Wir beide«, sagt Schauerte, »haben schon immer gerne Gin getrunken, und irgendwann reifte der Entschluss, eine Brennerei aufzumachen, um eigenen Gin zu destillieren.«

Kein einfaches Unterfangen: Neben den behördlichen Einschränkungen bremste auch der Anspruch der beiden, nur höchste Qualität – und die auf handwerkliche Weise – zu produzieren, den Start der kleinen Brennerei.

Mehr über den DUKE finden Sie im apéro Magazin 19

Natürlich können Sie das apéro Magazin auch bei uns
portofrei einzeln bestellen oder abonnieren