L’art de vivre

Thierry Leoncelli hat zwei gute Berater: sein Herz und sein Bauchgefühl. »Auf beide habe ich mich mein Leben lang verlassen können. Mein Bauchgefühl wurde von meinem Vater geprägt. Er hatte in Frankreich ein Gourmetrestaurant. Ich habe alles von ihm gelernt.« Dass der 46-Jährige seit über 25 Jahren nun aber schon in München eine neue Heimat gefunden hat, verdankt er seinem Herzen – und der Liebe zu seiner Frau. Sein Herz war es auch, dass ihn 2008 dazu bewegte, einen langgehegten Traum wahr zu machen.

Mehr zu Thierry Leoncelli und seine Rezepte finden Sie im apéro Magazin 22

Natürlich können Sie das apéro Magazin auch bei uns
portofrei einzeln bestellen oder abonnieren