Avantgarde unter Alpengipfeln

Kreativ und bodenständig, visionär und pragmatisch – das ist Ana Ros. Als angehende Diplomatin war sie schon auf dem Karriereweg nach Brüssel, als die Liebe sie zurückhielt. Die Liebe zu ihrem Mann Valter Kramar und die Liebe zur großen Küche. Vor zehn Jahren übernahmen die Quereinsteigerin und der gelernte Koch und diplomierte Sommelier das Gasthaus seiner Eltern nahe dem slowenischen Städtchen Kobarid.

Mehr über Ana Ros und ihre Rezepte finden Sie im apéro Magazin 24

Natürlich können Sie das apéro Magazin auch bei uns
portofrei einzeln bestellen oder abonnieren