Friederike und Simone Strate

Deutschlands schönste Brauerei, so der „Welt-Bier-Report“, steht mitten im Teutoburger Wald, im lippischen Detmold. Ein neugotisches Herrenhaus mit wunderbaren Antiquitäten inmitten eines parkähnliches Gartens, die Wände im Sudhaus verkleidet mit edlem Carrara-Marmor, in der Brauerei modernste Technik. Doch das eigentlich Faszinierende an der Privat-Brauerei Strate sind die Schwestern Friederike und Simone, die, unterstützt von ihrer Mutter Renate, das Unternehmen in fünfter Generation führen. Zwei Schwestern, untrennbar wie Hopfen und Malz, die man mit Fug und Recht „Lebensfreude im Doppelpack“ nennen kann. Und die Mama mit ihren 73 Jahren steht dem nun wirklich in nichts nach.

Mehr zu Friederike und Simone Strate finden Sie im apéro Magazin 09 
Sie können das apéro-Magazin bei uns portofrei  einzeln  bestellen oder  abonnieren.